HoR Logo kl

Editorial

Logo Home-of-Rock
Startseite > Editorial
An dieser Stelle könnt Ihr in unregelmäßiger Reihenfolge Artikel über Dinge, Vorfälle, Sachen, Musik etc. lesen, die uns bewegen, aufregen, nerven, beschäftigen. Diskussion im Forum oder privat per Mail ist erwünscht und herzlich willkommen.

2 0 1 1
Juli Friedemann Says Good-Bye Friedemann Schmidt
Oktober Paul Simon zum 70. Geburtstag - Hommage für einen leisen Star Hartmut Helms
September Einer runden Lady zum 80. Geburtstag Hartmut Helms
August Gedanken zu Amy Winehouse Hartmut Helms
Juli "Who Do You Love" - vor 40 Jahren starb Jim Morrison Hartmut Helms
Mai Ikone mit Patina - zu Bob Dylans 70zigstem Volker Gruch
2 0 1 0
September Sind wir nicht alle ein bisschen Sarrazin? Fred Schmidtlein
August Hassprediger Fred Schmidtlein
Mai In Memoriam: Ronnie James Dio Dietrich Gastrock
Mai Informationspflicht Dietrich Gastrock
April Frohe Ostern! Fred Schmidtlein
März Schweinereien vor dem Herrn Fred Schmidtlein
Februar Wenn Kultur (auf dem Land) eine Lobby hätte... Hartmut Helms
Januar 00 ist vorbei Fred Schmidtlein
2 0 0 9
Dezember Ich weiß nicht, was soll ich noch schreiben Fred Schmidtlein
Oktober Wie geht es wohl weiter? Fred Schmidtlein
September Genug davon - Manches funktioniert einfach nicht! Olli "Wahn" Wirtz
23. März Winnenden und die PC-Spiele Dietrich Gastrock
März Vorwärts in die Vergangenheit Fred Schmidtlein
Ende Januar Zwischenblutungzumutung Fred Schmidtlein
Januar Gute Besserung? Der letzte Preis war zu hoch Fred Schmidtlein
2 0 0 8
Weihnachten Juhu, es ist fast vorbei Fred Schmidtlein
Dezember Sie sind nicht zu stoppen Fred Schmidtlein
November Geld her, Verstand weg! Fred Schmidtlein
Oktober Alle Macht dem Fred Schmidtlein
August Olympische Dinge Fred Schmidtlein
Juni Der nette Herr W. Fred Schmidtlein
April Brauchen wir eigentlich noch Musik? Fred Schmidtlein
März The Times They Are A-Changin' Fred Schmidtlein
Februar Auf der Suche nach dem ultimativen Schwachsinn! Steve Braun
Januar Gangsta-Bahn, Gangsta-Finnen, Gangsta-Rap Fred Schmidtlein
2 0 0 7
Oktober It's up to you! Fred Schmidtlein
September Schon wieder September Fred Schmidtlein
April "Oh no, not you again!" - The Rolling Stones European-Tour 2007 Rainer Peschen
Januar Bloss kein Jahresrückblick mehr Fred Schmidtlein
2 0 0 6
September Gimme back my Krückstock! Fred Schmidtlein
August Vote for Kinky! Fred Schmidtlein
Juli WM-Special: Spielen wir jetzt dann wieder Musik? Fred Schmidtlein
Mai Blutspur durch Lalaland & Ein großer Tag für die Rockmusik Fred Schmidtlein / Martin Schneider
März Ist es wieder so weit? Martin Schneider
Februar Du bist Deutschland Jürgen Ruland
2 0 0 5
November Spione wie wir Joachim Domrath
Oktober Angie & Die Nebelwerfer Fred Schmidtlein
Juli Live 8 - Long Walk To Justice Fred Schmidtlein
März Big Brother im Home of Rock Fred Schmidtlein
Januar Rock'n'Roll mit Karl Moik Jürgen Ruland
2 0 0 4
November Big Boss Fred Schmidtlein
Oktober Das Stil-Wirrwarr Olli "Wahn" Wirtz
September Inflation bei den Ticket Preisen Olli "Wahn" Wirtz
August Stay Away From Cheap Imitations! Olli "Wahn" Wirtz
Juni Radio ist tot! Martin Schneider
März Hilfe, wir ertrinken! Fred Schmidtlein
2 0 0 3
Dezember Der nackte Wahnsinn oder "Let It Be ... Naked" Epi Schmidt
November (1) A Cyberspace Oddity (Groundcontrol to Major Frank) Frank Buske
November (2) Alternde Rockstars und unzufriedene Fans oder: Das Leben als nicht mehr junger Rockstar ist allemal besser als der Tod Brigitte Gerstenberger
Oktober Lästige Musikanten Joachim Domrath
September Manchmal kommen sie wieder oder: Die hohe Kunst des Coverns Joachim Domrath
August Verfolgungswahn Martin Schneider
Mai Groß frisst klein Fred Schmidtlein
Januar Braucht Deutschland den Superstar? Werner Saumweber
2 0 0 2
November USA - (k)ein Einkaufsparadies Bericht eines ernüchterten Musikfreaks Manni Huether
August PopKomm - Pop geh! Musik in der Vitrine Fred Schmidtlein
Juni Grand Prix D'Eurovision de la Chanson (25.05.2002, Tallinn) Martin Schneider
Mai Hey Mann! Aufwachen!! Ein Lamento Fred Schmidtlein

Liebe Freunde der Rockmusik,

mit dem Home of Rock ging im Februar 2001 ein ambitioniertes deutschsprachiges Rockmagazin online. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, regelmässig, ausführlich, unabhängig und politisch inkorrekt über Rockmusik zu berichten.
Wie Ihr in unserem Inhaltsverzeichnis lest, setzen wir uns keine stilistischen Grenzen, sondern wollen über (beinahe) alle Facetten unserer Musik berichten. Gleichwohl liegt natürlich ein Hauptaugenmerk auf der guten, alten, handgemachten Rockmusik. Das bedeutet aber gleichzeitig, Home of Rock ist kein Lexikon, kein Nachschlagewerk und kein Archiv. Dafür gibt es andere Seiten (auf die wir in unseren Beiträgen hinweisen). Home of Rock versteht sich als Lesestoff im Internet.
Um dieses Projekt realisieren zu können, benötigen wir nicht nur Zeit, sondern auch die Mithilfe vieler "Verrückter" und die Unterstützung der Leser. Anregungen, Kritik, Lob, Geld- und Sachspenden nehmen wir unter den im Impressum angegebenen Adressen entgegen.

Long live Rock!

Die Home of Rock-Tastenquäler


 
© Home of Rock 2001 & ff., Impressum & Kontakt